Das erste Mal auf einer Kreuzfahrt – Tipps für Familien – Tipp 2

Kreuzfahrten Guru Familien Tipp 2 – Wählen Sie die richtige Kabine, die zu Ihrer Familie passt!

So arbeiten Sie sich durch die verschiedenen Reedereien, die in Ihr Budget passen könnten und den verschiedenen Paketen, die sie anbieten. Dann werden Sie schließlich eine Entscheidung treffen, bezüglich der Kabinentypen. Es gibt viele verschiedene Arten von Kabinen, von jedem Kreuzfahrtunternehmen wird eine leicht unterschiedliche Beschreibung gegeben. Das Thema der Kabinen greifen wir sicherlich in mehr als einem Beitrag auf, und so werde ich mich heute, auf einen weiteren Tipp für unsere Einsteiger konzentrieren.

Wie groß muss meine Schiffskabine sein? Es gibt keine einheitliche Antwort, aber wir würden immer empfehlen, dass Sie auf den Platz bezogen keine Kompromisse machen! Abhängig von der Route die Sie machen, sollte dies Einfluss auf Ihre Wahl haben – neben dem Alter Ihrer Kinder natürlich, auch Ihre normalen Reisegewohnheiten sollten beachtet werden. Lassen Sie mich diese Hauptpunkte zuerst aufgliedern:

Welche Route reisen Sie?
Wenn Sie auf Inselhüpfen in der Karibik sind, werden Sie feststellen, dass Ihr Kreuzfahrtschiff, selten See Tage hat und reist über Nacht von Hafen zu Hafen. Dies bedeutet, dass Ihre Kabine vor allem als Ort funktionieren könnte, für Sie und Ihre Familie zum Entspannen, nach einem ereignisreichen Tag an Land. Wohingegen, wenn Sie eine transatlantische Kreuzfahrt- Überfahrt nehmen, können Sie feststellen, dass eine kleine Kabine für Ihre Familie unbequem sein kann, für die Zeit, die Sie, in der Kabine verbringen werden.

Wie alt sind Ihre Kinder?
Standardkabinen an Bord von Kreuzfahrtschiffen können klein sein – wenn ich sage klein, meine ich 12 qm. Wenn Sie dieses mit einem Hotelzimmer vergleichen, wo ein kleines Standard Zimmer 18 qm wäre, ca. 50% größer als Ihre Standard Kreuzfahrtkabine. Wenn Sie auf Reisen mit ein paar Jugendlichen und Ihrem Liebsten sind, ist es keine gute Idee, Ihre Traumkreuzfahrt mit 12 Quadratmeter Platz zu teilen, dies schafft vielleicht nicht ganz die Erinnerungen, die sie wollten. Sollten Sie auf Reisen mit jüngeren Kindern oder sogar nur mit einem Kind sein, dann könnte die Einsparung gegen eine größere Kabinenkategorie, sich als vorteilhaft erweisen und das Geld stattdessen für die Reiseziele, die Sie besuchen wollen, zu nutzen.

Wo möchten Sie im Urlaub normalerweise Übernachten?
Vertrauen Sie Ihrem Instinkt. Wenn Sie im Urlaub, gerne von Ihren Kindern entkommen wollen, in Ihrem eigenen Raum, dann sollten Sie dieses im Hinterkopf behalten, wenn Sie Ihre Kabine wählen. Viele Standardkabinen bieten keinen zusätzlichen Platz, jedoch die grundlegenden Balkonkabinen haben in der Regel, die gleiche Größe im Inneren, wie eine Standardkabine, jedoch mit dem zusätzlichen freien Platz außerhalb – Platz, wo Paare etwas Zeit genießen können, während die Kinder schlafen oder sich in der Kabine unterhalten. Moderne Kreuzfahrtschiffe sind so konzipiert, dass Sie ausreichend Platz für Familien und/oder Familiengruppen umfassen, so, wenn Sie eine Schiebetür wollen oder sogar Duplex, nahezu jede mögliche Kombination ist inbegriffen und so brauchen Sie nur in Ihrem Reisebüro nachfragen, wer Ihnen bei der Beratung helfen kann.

Foto © Fotolia – Impressum